Vintage Pattern
Exaude Deutschland Exaude Deutschland
leichter Regenfall
8 °C DE, Berlin
1 Min. gelesen 440 Ansichten

Wie teuer ist eine Autoversicherung

Mit dem ersten Auto kommt für viele Fahranfänger die Frage auf, für welche Autoversicherung sie sich entscheiden können und was...

M it dem ersten Auto kommt für viele Fahranfänger die Frage auf, für welche Autoversicherung sie sich entscheiden können und was eine solche überhaupt kostet. Die schlechte Nachricht zuerst: Eine Autoversicherung für Fahranfänger ist deutlich teurer als eine solche für langjährige und unfallfreie Autofahrer. Zusätzlich zur Versicherung kommen dann auch noch die Kosten für die KFZ Steuern. Es kann nicht bestritten werden, dass ein Auto auch nach der Anschaffung noch teuer bleibt. Wie immer es auch angestellt wird, monatliche und jährliche Kosten lassen sich im Endeffekt nie ganz vermeiden. Es gibt jedoch einige Tricks, um eine günstige Autoversicherung zu finden. Der wohl wichtigste Tipp: Einen Preisvergleich im Internet zu finden. Mit einem solchen findet sich für jeden Fahrer eine billige Autoversicherung. Auch hier müssen Fahranfänger noch am meisten bezahlen, allerdings deutlich weniger als bei den teuersten Versicherungen. Was sich ebenfalls lohnen kann, ist die Anmeldung des Autos auf ein Elternteil. Voraussetzung hierfür: Das Auto wird auch tatsächlich geteilt und Vater oder Mutter fahren seit längerer Zeit unfallfrei. Grundsätzlich gilt: Je länger ein Fahrer ohne Unfall bleibt, desto günstiger werden die Raten der Versicherung.