ReisenUrlaub

Die romantischsten Städte für den Valentinstag

Parr unternimmt romantische Städtereise nach Rom am Valentinstag

Eine Reise rund um den Valentinstag ist ein perfekter Anlass, um sich als Paar ein wenig Quality-Time zu gönnen. Und weit fahren braucht man nicht, denn romantische Städte gibt es in Europa jede Menge. Die besten Städte für einen Liebesurlaub zum Valentinstag sind:

Paris

Auch wenn es dort am Valentinstag nur so von Verliebten wimmeln wird, gibt es vermutlich fast keinen romantischeren Ort als den Eiffelturm. Ein weiteres Ausflugsziel in Paris ist das Café des 2 Moulins im Stadtteil Montmartre (15 Rue Lepic ) aus dem Liebesfilmklassiker: “Die fabelhafte Welt der Amelie”.

Venedig

Hinter und um den Markusplatz und die Rialtobrücke finden sich sehr malerische Plätzchen und Bars, in denen man sich während der romantische Städtereise ganz ungestört in die Augen sehen kann. Am Biennale-Gelände verzaubert Venedig sogar mit  jeder Menge Grün.

Lissabon

Lissabon lässt sich am besten mit der antiken Straßenbahnlinie Nr. 13 erkunden. So bekommen Sie einen perfekten Überblick über die portugiesische Hauptstadt und können jederzeit an einem der vielen Straßen Kioske für ein Pastel de Nata, die köstlichen Blätterteigtörtchen, haltmachen.

Rom

Die ewige Stadt Rom bietet Verliebten jede Menge antike Steine und kleine malerische Restaurants und Bars. Ein winterlicher Strandspaziergang in der alten, römischen Siedlung Ostia erfrischt Herz und Seele.

Wien

Verliebte kommen in Wien voll auf ihre Kosten. Ein Spaziergang durch die malerische Altstadt oder eine Bootsfahrt auf der Donau sind für Reisende Pflicht. Warm anziehen nicht vergessen, denn im Februar ist es in der österreichischen Metropole noch frisch. Sterneschauen im Zeiss Planetarium ist daher ein besonderer Tipp – super romantisch und kuschelig warm.

Prag

Hand in Hand durch Prag zu laufen und und sich auf die Spuren des legendären Golems zu begeben, der die jüdische Bevölkerung im Ghetto beschützte, ist aufregend und spannend. Die Altneusynagoge, der Ursprung der Legende, liegt unweit der berühmten Karlsbrücke.

Budapest

Auch in Budapest ist das ehemalige jüdische Viertel der angesagte Hotspot für Junge und Junggebliebene. Die ehemalige k. und k. Stadt lockt mit günstigen Romantik Hotels und zahlreichen Spas und Heilbädern. Wunderschön ist das berühmte Gellért Heilbad im Jugendstil.

Berlin

Arm, aber sexy – Berlin ist das richtige Ziel für Verliebte ‘on a budget’. Nach einer Rundfahrt mit dem Bus Nr. 100 hat man alle wichtigen Sehenswürdigkeiten gesehen und kann im Tiergarten einen romantischen Spaziergang unternehmen. Am Abend unbedingt in Clärchens Ballhaus Tango tanzen gehen.

London

Der Stadtteil Richmond mit dem königlichem Richmond Park im Südwesten der Millionenmetropole London ist ein Geheimtipp für eine romantische Städtereise. Das milde britische Klima erlaubt bezaubernde Ausflüge mit dem Ruderboot auch im Februar.

Barcelona

Romantischer Urlaub in Barcelona geht am besten zu Fuß. Hier spielt sich das Leben hauptsächlich auf der Promenade La Rambla ab. Zur Erholung kann man immer noch einen Abstecher in ein unweit gelegenes Strandcafé machen.