Anderes

Geburtstageinladungen per Whatsapp versenden

Geburtstagseinladungen per Whatsapp versenden, ist wirklich kinderleicht und außerdem auch kostenlos. Im Februar 2016 wurde statistisch die Marke von einer Milliarden Nutzern überschritten, das bedeutet, dass sicherlich auch Ihre Freunde und Verwandte dieses Programm heruntergeladen haben. Falls Sie nicht wissen was Whatsapp ist, hier eine kleine Erklärung: es handelt sich um ein Instant-Messaging Dienst für Smartphones.

Für Ihre Geburtstagseinladungen über diese App, müssen Sie erstmals eine Gruppe erstellen, diese benennen und nach Bedarf ein passendes Foto hochladen. Haben Sie diese Schritte hinter sich gebracht, müssen Sie nun die Teilnehmer auswählen, die Sie gern per Whatsapp benachrichtigen möchten: Wenn Sie auf hinzufügen klicken erscheinen Ihnen all Ihre Whatsapp-Kontakte, Sie müssen nur die richtigen Personen auswählen. In wirklich kurzerster Zeit haben Sie eine Gruppe mit verschiedenen Teilnehmern erstellt.

Jetzt kommt der wichtigste Teil, Sie müssen eine Geburtstagseinladung schreiben, einen Text mit dem Sie alle Teilnehmer über dieses Event – nämlich Ihren Geburtstag benachrichtigen. Vergessen Sie nicht in der Geburtstagseinladung Ort, Datum und Uhrzeit Ihrer Feier zu erwähnen.

Das besondere an Whatsapp, Sie können nachforschen und sehen wer Ihre Geburtstagseinladung gelesen hat und wer nicht.

[Foto: flickr]